Ruhe

#37 Ruhe und Gelassenheit soll uns dieser fröhliche Mann bringen: Er gehörte mal einer Dame die mit meinem Leben im Moment eng verbunden ist, und ich kannte sie nicht einmal. Ihr gehörte die Wohnung in der wir jetzt Leben und so auch dieser Buddha.  Woher er stammt weiß ich leider nicht, und über die mysteriöse Frau weiß ich das sie keine Fernreisen pflegte, aber ich stelle mir vor das es ein Geschenk von ihrer Freundin war die ein aufregendes Leben führte (damals, in den 60ern …) und ihr es aus Asien mitbrachte. Wer weiß?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s