Und dann war es plötzlich November …

Ich habe hier lange geschwiegen, jedoch ohne besonderen Grund. Oder besser gesagt hatte ich viele kleine Gründe die alle zusammen in einer große Bloggerunlust endeten. Da war zum Beispiel eine Herbstmüdigkeit gefolgt von zweifelnden Gedanken über das Bloggen so grundsätzlich, eine kleine Prinzessin die immer weniger Mittagsschlaf braucht und zu guter Letzt: Ein wunderschöner, sonniger, warmer Herbst den man nicht in den eigenen vier Wänden verbringen möchte.
Mit Beginn des schlechten Wetters kam dann auch wieder die Lust zu Bloggen, kleine Dinge aus dem Alltag festzuhalten, für euch, für mich.

Ich melde mich zurück! Alles klar bei euch?

In den spärlichen Pausen die Prinzessin mir noch gönnt wurde und wird hier auch viel gewerkt und genäht, aber die Dinge die da entstehen kann ich euch erst nach dem Stichtag 24. 12. zeigen. Ihr wisst schon … nicht das jemand seiner Überraschung beraubt wird!

Aus der Not sind auch ein paar andere Sachen entstanden, unter anderem diese äußerst praktische Ohrringhaltermappe aus Filz:

Ohrringhaltermappe

Einfach ein paar Filzreste in Buchform am Rücken zusammennähen und nach Lust und Laune verzieren. Die Ohrringe lassen sich wunderbar durch das Filz durchstecken und fixieren. Kein gewühle mehr in diversen Kistchen und Kästchen! Ich bin erleichtert!

Das folgende Projekt entstand weniger aus Not, eher aus der Lust am nähen. Prinzessin bekam einen neuen Rock

20131104_9999_7

der ihr wahrscheinlich erst in ein oder zwei Jahren passen wird. Hier wurde ein altes Herrenhemd und ein Stück Reststoff vom Flohmarkt verwertet.

20131104_9999_13

Und als krönenden Abschluss darf ich euch unser neuestes Kunstwerk zeigen:

Wand

Wenn ihr auch so etwas direkt auf eurer Wohnzimmerwand haben möchtet, braucht ihr dafür nur eine kreative 1 1/2-jährige, einen Bleistift und ein Telefon in das ihr während des Entstehungsprozesses spricht. Denn schließlich braucht die Künstlerin Ruhe und nur so ist der Überraschungsmoment für euch perfekt.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s